Aktuelles

Festakt "15 Jahre Integrationskurse": Teilnehmerin der NOA im Bundeskanzleramt ausgezeichnet

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens der Integrationskurse in Deutschland fand am 18. September im Bundeskanzleramt in Berlin ein Festakt mit Integrationsstaatsministerin Frau Annette Widmann-Mauz und Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Dr. Markus Kerber, statt.

Unsere pädagogische Mitarbeiterin Karin Forster nahm am Festakt teil, in dessen Rahmen über den Stand und die Weiterentwicklung der Integrationskurse diskutiert wurde.

Acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem ganzen Bundesgebiet, die in den letzten zwei Jahren mit herausragenden Ergebnissen ihren Integrationskurs abgeschlossen haben, wurden geehrt  und erhielten eine Auszeichnung.

Aus der NOA wurde Frau Ludmila Lackmann, die vom 18.09.2017 bis 27.05.2019 an unserem Integrationskurs für Frauen mit Kinderbetreuung teilgenommen hatte, ausgezeichnet.

Frau Lackmann kam über das Jobcenter Nürnberg-Stadt zu unserem Integrationskurs. Trotz ihrer schwierigen persönlichen Situation als Alleinerziehende mit zwei Kindern hat sie die offizielle Abschlussprüfung des Integrationskurses mit großem Erfolg absolviert.  Im Moment macht sie eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin.

Die Staatsministerin betont in ihrer Rede, dass gute Deutschkenntnisse wesentliche Voraussetzung dafür seien, dass die Suche nach Ausbildung oder Arbeit gelinge. In den vergangen 15 Jahren haben 2,4 Millionen Menschen an Integrationskursen teilgenommen und damit den Menschen die Tür zu Sprache und Verständnis für die deutsche Gesellschaft geöffnet: „Sie sind ein Erfolgsmodell, das wir mit einer Digitaloffensive und stetigen Verbesserungen immer weiterentwickeln müssen.“

Im Jahr 2005 wurden die Schulungen mit dem Zuwanderungsgesetz eingeführt. Die Kurse vermitteln – je nach Kursart – in 430 bis 1.000 Unterrichtsstunden die deutsche Sprache und erstes Wissen über Geschichte, Gesellschaft und demokratische Grundwerte. Wir freuen uns, dass die NOA hierzu einen wertvollen Beitrag leistet.

Informationen zu den Integrationskursen der NOA finden Sie hier

Termine & Aktuelles

Bitte beachten Sie:

  • Der NOA-Laden „Alles rund um’s Wohnen“ hat von Mo – Fr von 10 – 17 Uhr geöffnet.

  • Die Cafeteria im Südstadtforum ist geöffnet! Bitte telefonisch reservieren: 0911 / 81 00 97 24.

 

Festakt „15 Jahre Integrationskurse“: Teilnehmerin der NOA im Bundeskanzleramt ausgezeichnet

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens der Integrationskurse in Deutschland fand am 18. September im Bundeskanzleramt in Berlin ein Festakt mit Integrationsstaatsministerin Annette Widmann-Mauz und Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Dr. Markus Kerber, statt… weiterlesen

 

Stellenangebote:

Für unser Cafeteria-Team im Südstadtforum / Kulturtreff Bleiweiß suchen wir möglichst ab 11.01.2021 spätestens jedoch zum 15.01.2021 eine

Fachanleitung Hauswirtschaft (m/w/d)
in Teilzeit (30 Std./Wo.)

 

Für das Team Übergangsmanagement im Bereich Integration suchen wir ab sofort

Honorarkräfte (m/w/d)

Für die Berufsfelder: Farbe, Metall, Lager, Pflege und Baugewerbe

Aufgabe ist das Vorstellen von bestimmten Berufsfeldern mit Hilfe von theoretischen Unterweisungen und praktischen berufsspezifischen Arbeitsaufgaben.
Sie arbeiten mit SchülerInnen der 7. und 8. Klassen der Mittelschule.

 

Für das Team Übergangsmanagement im Bereich Integration suchen wir ab sofort

Honorarlehrkräfte (m/w/d)

Aufgabe ist die Durchführung von Förderunterricht von Schüler*innen der 8. und 9. Klassen zur Vorbereitung auf die Prüfungen zum „Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule“. Unterricht in den Fächern Deutsch, Deutsch als Zweitsprache und Mathematik.

 

Wir suchen

Ehrenamtliche für das NOA-Sprach- und Lerncafé

Sie möchten Zugewanderte treffen, sie auf ihrem Weg zur Integration unterstützen, gemeinsam Texte lesen und sich unterhalten? Oder wollen Sie aktiv beim Lernen unterstützen? Oder beschäftigen Sie sich gern mit digitalem Lernen und machen sich gemeinsam mit Zugewanderten auf den Weg?

Dann freuen wir uns, wenn Sie bei uns als Ehrenamtliche/r mitwirken. Interessiert? Dann schreiben Sie bitte eine mail an anja_vandeven@noa.nuernberg.de

 

Wir suchen

Ehrenamtliche für unsere Kinderbetreuung im Südstadtforum

Wir betreuen in Spielgruppen die Kleinkinder von Kursteilnehmerinnen unserer Integrationskurse. Hierbei würden wir uns sehr über ehrenamtliche Unterstützung freuen!

 

Für das Team Qualifizierungsmanagement im Bereich Integration suchen wir baldmöglichst eine/n

Pädagogische/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

Der Aufgabenschwerpunkt liegt in der Sprachförderung und der Vermittlung von Grundbildung für Kurs- und Maßnahmeteilneh-mende oder Besucher in offenen Lernangeboten.

 

Aktuell auf Honorarbasis gesucht:

Lehrkräfte (m/w/d) für Projekt „Quapo“