Umweltservice

In diesem Betrieb werden gut erhaltene Gebrauchsgegenstände (z.B. Möbel, Elektrogeräte) soweit möglich bzw. nötig wieder hergerichtet und über den integrierten NOA-Laden einer neuen Verwendung zugeführt. Elektrogeräte aller Art, die nicht mehr der Wiederverwertung zugeführt werden können, werden fachgerecht zerlegt und entsorgt und landen nicht auf Müllkippen in anderen Ländern.

Abholung von Möbel

Gerne holen wir bei Ihnen kostenlos gut erhaltene Möbel und Hausrat im Stadtgebiet Nürnberg/Fürth ab.

Senden Sie uns eine Mail an umweltservice@noa.nuernberg.de  mit Bildern der Möbel und wir können uns damit vorab einen Eindruck machen, ob wir Interesse haben. Bitte geben Sie auch Ihre Telefonnummer an, damit wir Sie zurückrufen können.

Bitte beachten Sie aber, dass eine endgültige Entscheidung, ob wir die Waren mitnehmen, unsere Mitarbeiter jedoch vor Ort treffen.

 

Kontakt:
Zentralbüro Umweltservice
Gutenstetter Straße 20, 90449 Nürnberg
Tel.: 0911 5863 470, Fax: 0911 5863 480
E-Mail: umweltservice@noa.nuernberg.de

Termine & Aktuelles

Bitte beachten Sie:

Click & Meet im NOA-Laden

Terminvergabe Mo. – Fr. von 9.00 bis 15.00 Uhr unter 0911-5863483

Aufgrund der Beschlüsse der Regierung von Bayern gelten ab 12.04.2021 folgende Regelungen:

Bei einer 7-Tage-Insidenz zwischen 50 und 100 ist eine telefonische Terminvereinbarung nötig.

Bei einer 7-Tage Inzidenz zwischen 100 und 200 sind Click & Meet-Termine ist zusätzlich die Vorlage eines aktuellen negativen Corona-Test (max. 48 Stunden alter PCR-Test oder max. 24 Stunden alter Schnelltest) erforderlich.

Standorte der Testzentren und von Apotheken, die Tests durchführen, finden Sie auf der Webseite des Gesundheitsamtes der Stadt Nürnberg. Die NOA bietet einen Selbsttest zum Preis von 5,- Euro an.

Wir bitten um Ihr Verständnis


Abholung von Möbeln: Gerne holen wir bei Ihnen kostenlos gut erhaltene Möbel und Hausrat im Stadtgebiet Nürnberg/Fürth ab. Kontakt und Näheres finden Sie hier.


Leihhaus Nürnberg unterstützt „Aktion Matschhose“
Mit einer Summe von 2500 Euro ermöglicht das Leihhaus Nürnberg die Anschaffung von Matschhosen, Matschjacken oder Anoraks, Gummistiefeln und Hausschuhen für Kinder aus benachteiligten Familien im Projekt „Alles rund ums Kind“ im Südstadtforum… weiterlesen

 

Festakt „15 Jahre Integrationskurse“: Teilnehmerin der NOA im Bundeskanzleramt ausgezeichnet

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens der Integrationskurse in Deutschland fand am 18. September im Bundeskanzleramt in Berlin ein Festakt mit Integrationsstaatsministerin Annette Widmann-Mauz und Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Dr. Markus Kerber, statt… weiterlesen


Aktuelle Stellenangebote finden Sie: hier