Jobbegleiter Nürnberg

Wichtiger Hinweis: Seit dem 25.05. beraten wir Sie gerne wieder persönlich und vor Ort in der Allersberger Str. 130

 

Zielgruppe

  • Asylbewerber und Geduldete mit guter Bleibeperspektive über 25 Jahre, bereits in Beschäftigung oder auf dem Weg dorthin und mit ausreichenden beschäftigungsrelevanten Sprachkenntnissen
  • anerkannte Asylbewerber über 25 Jahre bereits in Beschäftigung oder auf dem Weg dorthin und mit ausreichenden beschäftigungsrelevanten Sprachkenntnissen
  • Menschen mit Migrationshintergrund (ohne Fluchthintergrund) und Integrationshindernissen über 25 Jahre, bereits in Beschäftigung oder auf dem Weg dorthin und mit ausreichenden beschäftigungsrelevanten Sprachkenntnissen
  • im besonderen Einzelfall nach Rücksprache mit der Arbeitsverwaltung (Jobcenter, Arbeitsagentur) auch Personen der o. g. Zielgruppen bis 25 Jahre
  • Unternehmen

Ziele

  • Wir helfen Ihnen dabei, sich in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt durch Sprachförderung, Berufsvorbereitung und Qualifizierung zu integrieren.
  • Wir unterstützen Sie darin, Ihre beruflichen Ziele zu entwickeln. Dabei ist es uns wichtig, Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen zu stärken.

Angebote

  • Unterstützung bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Praktikums-, Arbeits- und Ausbildungsplatz
  • Unterstützung und Begleitung bei der Kontaktaufnahme zu Betrieben
  • Feststellung beruflicher Qualifikationen und Kompetenzen
  • Zusammenarbeit mit ZAQ (Zentrale Servicestelle zur Erschließung ausländischer Qualifikationen)
  • Beratung und Unterstützung für Unternehmen, die Flüchtlinge beschäftigen wollen.

Hier geht’s zum Flyer

Förderung durch das

Bayerische Staatsministerium des Inneren, für Sport und Integration im Rahmen des Arbeitsmarktfonds

und die

Stadt Nürnberg

Kontakt:
Lothar Stegmann, Teamleiter
Allersberger Straße 130, 90461 Nürnberg
Tel.: 0911 5863 118, Fax: 0911 5863 238
E-Mail: lothar_stegmann@noa.nuernberg.de

Termine & Aktuelles

Aktuelle Info:

  • Die Standorte des Umweltservice und des Bürgerservice sind bis mindestens einschl. 03.05. geschlossen. Der NOA-Laden hat ab dem 27.04. wieder geöffnet.

  • Die Cafeteria im Südstadtforum bleibt ebenfalls bis zur Aufhebung der Einschränkungen durch die Behörden geschlossen.

 

 

Fortbildung

„Konsumreduktionsprogramme im ambulanten Bereich“

Im April bietet die Quest Akademie (Heidelberg) in der NOA eine Schulung zur Durchführung von „Konsumreduktionsprogrammen im ambulanten Bereich“ an. Die Schulung vermittelt die Kompetenz zur Durchführung folgender Programme:

  • ambulantes Gruppenprogramm zum kontrollierten Trinken (AkT)
  • ambulantes Einzelprogramm zum kontrollierten Trinken (EkT)
  • WALK (Wohnungslosigkeit und Alkohol)
  • KISS (kontrollierter Konsum illegaler Substanzen)

 

Stellenangebote:

 

Für das Team Übergangsmanagement im Bereich Integration suchen wir ab sofort

Honorarlehrkräfte (m/w/d)

Aufgabe ist die Durchführung von Förderunterricht von Schüler*innen der 8. und 9. Klassen zur Vorbereitung auf die Prüfungen zum „Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule“. Unterricht in den Fächern Deutsch, Deutsch als Zweitsprache und Mathematik.

 

Für unser Team Finanzen suchen wir ab sofort einen

Kreditorenbuchhalter / Finanzbuchhalter (m/w/d)

 

Wir suchen

Ehrenamtliche für unsere Kinderbetreuung im Südstadtforum

Wir betreuen in Spielgruppen die Kleinkinder von Kursteilnehmerinnen unserer Integrationskurse. Hierbei würden wir uns sehr über ehrenamtliche Unterstützung freuen!

 

Für das Team Qualifizierungsmanagement im Bereich Integration suchen wir baldmöglichst eine/n

Pädagogische/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

Der Aufgabenschwerpunkt liegt in der Sprachförderung und der Vermittlung von Grundbildung für Kurs- und Maßnahmeteilneh-mende oder Besucher in offenen Lernangeboten.

 

Aktuell auf Honorarbasis gesucht:

Lehrkräfte (m/w/d) für Projekt „Quapo“