Alles rund ums Kind-Erstlingsausstattung

Sie erhalten ab zwei Monate vor dem berechneten Entbindungstermin eine Baby-Erstausstattung als Sachleistung im Wert von 500,– €. Bei der Geburt weiterer Kinder wird eine Sachleistung im Wert von 250,– € ausgegeben. Hierfür erhalten Sie von Ihrem Jobcenter Nürnberg-Stadt die Kostenübernahmeerklärung für den NOA-Bürgerservice

„Alles rund ums Kind“

 In dieser pauschalierten Sachleistung sind folgende Gegenstände enthalten:

  • Kinderwagen
  • Hochstuhl
  • Laufstall
  • Schrank oder Regal
  • Wickelkommode mit Auflage
  • Badewanne
  • Kinderbett mit Lattenrost
  • Matratze
  • Betttuch, Bettwäsche

Die Sachleistung umfasst Neu- und Gebrauchtware zu unterschiedlichen Preisen.

Sie wählen die für Sie passenden Gegenstände bis zu einem Warenwert von 500,– / 250,– € aus.

Sie können innerhalb dieser Pauschale auch einen Lieferservice beauftragen. Der Lieferservice entspricht einem Wert von 30,– €.

Wenn Sie also einen Lieferservice in Auftrag geben, erhalten Sie entsprechend weniger Gegenstände.

Eintauschmöglichkeit

Die Kinder werden älter, neuer Bedarf entsteht. Deswegen besteht die Möglichkeit, nicht mehr benötigten Kinderbedarf gegen altersgemäß neu erforderliche Gegenstände einzutauschen.

Bei der Annahmestelle erhalten Sie einen Wertgutschein für die von Ihnen gebrachten Sachen, den Sie bei der Ausgabestelle für neuen Kinderbedarf einlösen können.

Wenn Sie in der Ausgabestelle nichts finden, was Ihr Kind benötigt, kann man Ihnen dort bestätigen, dass Sie den Wertgutschein auch im NOA-Laden in der Gutenstetter Straße 20, 90449 Nürnberg einlösen können.

Annahme- und Abgabestelle im Südstadtforum, Siebenkeesstraße 4,  90459 Nürnberg

Wir sind für Sie da:

Montag – Mittwoch

09:00 – 15:00

Donnerstag:

09:00 – 17:00

Freitag:

09:00 – 14:00

Hier geht’s zum Flyer:

Alles rund ums Kind plus

Ihr Kind kommt in die Krippe?

Das Sozialamt der Stadt Nürnberg unterstützt Sie bei der Grundausstattung für die Krippe mit folgenden Bedarfsartikeln:
Matschhose, Matschjacke oder Anorak, Gummistiefel, Hausschuhe.

Flyer Grundausstattung für die Krippe

Termine & Aktuelles

Aktuelle Info:

  • Die Standorte des Umweltservice und des Bürgerservice sind bis mindestens einschl. 03.04. geschlossen.

  • Alles rund ums Wohnen,  Alles rund ums Kind und der Kiosk in der Saalfelder Str. bleiben entsprechend der behördlichen Weisungen geschlossen.

  • Die Cafeteria im Südstadtforum bleibt ebenfalls bis zur Aufhebung der Einschränkungen durch die Behörden geschlossen.

 

 

Fortbildung

„Konsumreduktionsprogramme im ambulanten Bereich“

Im April bietet die Quest Akademie (Heidelberg) in der NOA eine Schulung zur Durchführung von „Konsumreduktionsprogrammen im ambulanten Bereich“ an. Die Schulung vermittelt die Kompetenz zur Durchführung folgender Programme:

  • ambulantes Gruppenprogramm zum kontrollierten Trinken (AkT)
  • ambulantes Einzelprogramm zum kontrollierten Trinken (EkT)
  • WALK (Wohnungslosigkeit und Alkohol)
  • KISS (kontrollierter Konsum illegaler Substanzen)

 

Stellenangebote:

 

Für das Team Übergangsmanagement im Bereich Integration suchen wir ab sofort

Honorarlehrkräfte (m/w/d)

Aufgabe ist die Durchführung von Förderunterricht von Schüler*innen der 8. und 9. Klassen zur Vorbereitung auf die Prüfungen zum „Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule“. Unterricht in den Fächern Deutsch, Deutsch als Zweitsprache und Mathematik.

 

Für unser Team Finanzen suchen wir ab sofort einen

Kreditorenbuchhalter/Finanzbuchhalter (m/w/d)

 

Wir suchen

Ehrenamtliche für unsere Kinderbetreuung im Südstadtforum

Wir betreuen in Spielgruppen die Kleinkinder von Kursteilnehmerinnen unserer Integrationskurse. Hierbei würden wir uns sehr über ehrenamtliche Unterstützung freuen!

 

Für das Team Qualifizierungsmanagement im Bereich Integration suchen wir baldmöglichst eine/n

Pädagogische/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

Der Aufgabenschwerpunkt liegt in der Sprachförderung und der Vermittlung von Grundbildung für Kurs- und Maßnahmeteilneh-mende oder Besucher in offenen Lernangeboten.

 

Aktuell auf Honorarbasis gesucht:

Lehrkräfte (m/w/d) für Projekt „Quapo“