SpOK

SpOK ist das Nürnberger EU-Projekt des Monats Februar!

Zur Meldung auf der Website der Stadt Nürnberg

Sprache - Orientierung - Kulturelle Werte

Ein Angebot für neu zugewanderte Menschen

Start des nächsten Durchgangs: Januar/Februar 2022

Sie sind neu in Nürnberg und wollen Deutsch lernen? Sie haben noch keinen Integrationskurs?

SpOK ist ein Deutschkurs für geflüchtete Menschen, die neu in Nürnberg sind.

Wenn Sie noch keinen Integrationskurs besuchen dürfen, können Sie im Projekt SpOK Deutsch lernen.

Hier bekommen Sie:

  • Deutsch-Unterricht für Anfänger (auch schreiben lernen)
  • wichtige Informationen über das Leben in Deutschland
  • einen Raum zum Sprechen (über ihre Fragen, Probleme,…)

Weitere Informationen finden Sie hier!

Kontakt

Beatrice Preising, Teamleitung
Allersberger Straße 130, 90461 Nürnberg
Tel.: 0911 5863 118, Fax: 0911 5863 238
beatrice_preising@noa.nuernberg.de

Förderung durch die Europäische Union und die Stadt Nürnberg:

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds kofinanziert

Termine & Aktuelles

Führungswechsel an der Spitze der NOA:

Dr. Eva Haas tritt am 1. August die Nachfolge von Claus-Dieter Rückel an

mehr unter Aktuelles…

 

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Lehrkräfte mit einer Zulassung des BAMF für die Durchführung von Integrationskursen

Wir wollen zusätzliche Integrationskurse für geflüchtete Menschen aus der Ukraine anbieten.

Ansprechpartnerin: Anja Vandeven, Teamleiterin Qualifizierungsmanagement; Anja_Vandeven@noa.nuernberg.de; Tel: 0911-5863-333

 


Neue Impfaktion im Südstadtforum im April

Wann?

Am Dienstag, den 12.04.2022 von 10 -17 Uhr

Wo? Siebenkeesstr. 4, 90459 Nürnberg

Bringen Sie bitte die Dokumentation der 1. Impfung und Ihren Personalausweis mit! Keine Anmeldung im Vorfeld erforderlich.

Flyer Impfaktion

Інформація українською мовою

Информация на русском языке

 


Impfaktion der NOA für Menschen in sozial angespannten Lebenslagen

Erneut gelang es der NOA eine besondere Impfaktion in Kooperation mit dem städtischen Impfzentrum zu organisieren und durchzuführen… mehr

 


Abholung von Möbeln: Gerne holen die Mitarbeitenden des NOA-Betriebs „Umweltservice“ bei Ihnen kostenlos gut erhaltene Möbel und Hausrat im Stadtgebiet Nürnberg/Fürth ab. Kontakt und Näheres finden Sie hier.

 


Aktuelle Stellenangebote finden Sie: hier