SpOK – Informationen

Sprache – Orientierung – Kulturelle Werte

Ein Angebot für neu zugewanderte Menschen

Zielgruppe

  • Geflüchtete (Drittstaatsangehörige) mit anerkanntem Flüchtlingsstatus, die noch keinen Zugang zu Integrationskursen haben
  • Asylbewerber, über deren Asylantrag noch nicht abschließend entschieden wurde.

Ziele

  • Eine basale (sprachliche) Handlungskompetenz und soziale (Erst-) Orientierung
  • Grundlagen der Alphabetisierung
  • Förderung der Lernautonomie
  • Empowerment, Ressourcenaktivierung und Teilhabe

Umfang

Die Lernangebote umfassen 300 UE. Der wöchentliche Stundenumfang (12 – 20 UE) und die Terminierung werden auf die Rahmenbedingungen (Mobilität, Verfügbarkeit der TN) abgestimmt. Die Fahrkarte wird übernommen.

Inhalte

Die Lernangebote von SPOK vermitteln lebens- und wertorientiert grundständige Deutschkenntnisse (einschließlich Alphabetisierung) und ein grundlegendes Verständnis des Zusammenlebens in Deutschland. Als Blended-Learning-Angebot verzahnt es Präsenzunterricht mit begleitetem Online-Lernen. Ehrenamtliche Lernbegleiter unterstützen das vertiefende Lernen. Mit Exkursionen wird sprachliches Lernen mit der Vermittlung alltagspraktischen Wissens oder kultureller Besonderheiten vermittelt. Ein zentrales Element ist das Lerncoaching zur Förderung des Ankommens und der Erstorientierung im Land.

Informationen und Anmeldung:

Solomon Getu-Lakew 0911 5863- 170

solomon_getu-lakew@noa.nuernberg.de

und

Beatrice Preising, Teamleitung
Allersberger Straße 130, 90461 Nürnberg
Tel.: 0911 5863 118, Fax: 0911 5863 238
beatrice_preising@noa.nuernberg.de

Förderung durch die Europäische Union und die Stadt Nürnberg:

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds kofinanziert

Termine & Aktuelles

Führungswechsel an der Spitze der NOA:

Dr. Eva Haas tritt am 1. August die Nachfolge von Claus-Dieter Rückel an

mehr unter Aktuelles…

 


Investition in der Schreinerei aufgrund hoher Nachfrage nach Möbeln aus eigener Herstellung:

Die Anschaffung einer Kantenanleim-Maschine sorgt für eine schnellere Produktion und ermöglicht eine bessere Ausbildung unserer Umschüler*innen und Teilnehmenden…mehr

 


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Lehrkräfte mit einer Zulassung des BAMF für die Durchführung von Integrationskursen

Wir wollen zusätzliche Integrationskurse für geflüchtete Menschen aus der Ukraine anbieten.

Ansprechpartnerin: Anja Vandeven, Teamleiterin Qualifizierungsmanagement; Anja_Vandeven@noa.nuernberg.de; Tel: 0911-5863-333

 


Impfaktion der NOA für Menschen in sozial angespannten Lebenslagen

Erneut gelang es der NOA eine besondere Impfaktion in Kooperation mit dem städtischen Impfzentrum zu organisieren und durchzuführen… mehr

 


Abholung von Möbeln: Gerne holen die Mitarbeitenden des NOA-Betriebs „Umweltservice“ bei Ihnen kostenlos gut erhaltene Möbel und Hausrat im Stadtgebiet Nürnberg/Fürth ab. Kontakt und Näheres finden Sie hier.

 


Aktuelle Stellenangebote finden Sie: hier