PQ – Perspektiven im Quartier

Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene

Du brauchst …


Beratung

… welcher Beruf zu dir passt

… welche Möglichkeiten es gibt, einen Schulabschluss nachzuholen

… welche Stelle für dein aktuelles Problem die richtige Adresse ist


 

Unterstützung

… bei der Wahl des richtigen Ausbildungsberufs

… bei der Suche nach einer Ausbildungs-, Arbeits- oder Praktikumsstelle

… bei der Erstellung ansprechender Bewerbungsunterlagen

… für eine gute Vorbereitung auf Einstellungstests oder ein Vorstellungsgespräch


 

Begleitung

… für Ämtergänge

… beim ersten Termin einer Beratungsstelle


 

…oder einfach ein offenes Ohr für deine Fragen…


Wer sind wir?

Wir sind ein kleines Team aus 5 Leuten, die sich in persönlichen Zweier-Gesprächen Zeit nehmen, um Euch gemeinsam mit Euch bei Eurem Anliegen zu unterstützen.


Wie läuft das ab?

– Ihr ruft uns einfach an oder schreibt uns eine Mail. Telefonnummern und Mailadressen findet Ihr auf unserem Flyer (hier Link auf Flyer setzen)

– Dann machen wir einen Termin mit Euch aus, und nach einer kurzen Anmeldung sagt Ihr uns, was Ihr genau braucht

– Wir helfen Euch dann dabei und machen danach weitere Termine mit Euch aus, wenn Ihr das wollt.

– Was auf diesen Terminen passiert, bestimmt Ihr.


Wer kann zu uns kommen?

– Jugendliche zwischen 14 und 26 Jahren…

– … aus Nürnberg …

– … die Hilfe und Beratung möchten.


Kostet das was? Wo ist der Haken dabei?

Nein, unser Angebot ist für Euch kostenlos und freiwillig.

Wenn Ihr nicht mehr kommen wollt, müsst Ihr das auch nicht

– uns ist wichtig, dass Ihr gerne kommt.


Was können wir Euch noch anbieten?

Wir können Euch auch dabei helfen

– Euch online zu bewerben

– Euch beruflich (neu) zu orientieren

– wenn Ihr Euch auf einen Einstellungstest vorbereiten wollt

– einen Konflikt mit der Arbeitsagentur, dem Jobcenter oder dem Ausbildungsbetrieb zu lösen.

 

Das und weitere Möglichkeiten findet Ihr auf unserem Flyer


Aktuelles:

Wir haben momentan sehr kurze Wartezeiten. Euren ersten Termin habt Ihr schon wenige Tage nach Eurem Anruf oder Eurer Mail.


Lesenswertes

Zum Thema Bewerbung veröffentlicht der Spiegel ein interessantes Interview:

Wie schnoddrig darf ein Anschreiben sein?

»Hallo, guten tag hiermit bewerbe ich mich 🙂 mfg« So bewarb sich ein junger Mann als Informatik-Azubi bei Firmenchef Daniel Merkel. Ist das dreist oder völlig okay?… weiterlesen

 

 

Das Projekt „Perspektiven im Quartier“ ist Teil des Bundesprogramms „JUGEND STÄRKEN im Quartier“.

Es wird von der NOA im Auftrag des Referats für Jugend, Familie und Soziales der Stadt Nürnberg durchgeführt. Die Koordinierung erfolgt durch Mitarbeiter des Jugendamts und der NOA.

Förderung durch

 

 

 

Kontakt:
Karin Forster, Teamleiterin
Allersberger Straße 130, 90461 Nürnberg
Tel.: 0911 5863 225
E-Mail: karin_forster(at)noa.nuernberg.de

Termine & Aktuelles

Bitte beachten Sie:

Click & Meet im NOA-Laden

Terminvergabe Mo. – Fr. von 9.00 bis 15.00 Uhr unter 0911-5863483

Aufgrund der Beschlüsse der Regierung von Bayern gelten ab 12.04.2021 folgende Regelungen:

Bei einer 7-Tage-Insidenz zwischen 50 und 100 ist eine telefonische Terminvereinbarung nötig.

Bei einer 7-Tage Inzidenz zwischen 100 und 200 sind Click & Meet-Termine ist zusätzlich die Vorlage eines aktuellen negativen Corona-Test (max. 48 Stunden alter PCR-Test oder max. 24 Stunden alter Schnelltest) erforderlich.

Standorte der Testzentren und von Apotheken, die Tests durchführen, finden Sie auf der Webseite des Gesundheitsamtes der Stadt Nürnberg. Die NOA bietet einen Selbsttest zum Preis von 5,- Euro an.

Wir bitten um Ihr Verständnis


Abholung von Möbeln: Gerne holen wir bei Ihnen kostenlos gut erhaltene Möbel und Hausrat im Stadtgebiet Nürnberg/Fürth ab. Kontakt und Näheres finden Sie hier.


Leihhaus Nürnberg unterstützt „Aktion Matschhose“
Mit einer Summe von 2500 Euro ermöglicht das Leihhaus Nürnberg die Anschaffung von Matschhosen, Matschjacken oder Anoraks, Gummistiefeln und Hausschuhen für Kinder aus benachteiligten Familien im Projekt „Alles rund ums Kind“ im Südstadtforum… weiterlesen

 

Festakt „15 Jahre Integrationskurse“: Teilnehmerin der NOA im Bundeskanzleramt ausgezeichnet

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens der Integrationskurse in Deutschland fand am 18. September im Bundeskanzleramt in Berlin ein Festakt mit Integrationsstaatsministerin Annette Widmann-Mauz und Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Dr. Markus Kerber, statt… weiterlesen


Aktuelle Stellenangebote finden Sie: hier